Referenzen

Postzentrum Mülligen, Schlieren

Sanierung des Aussenbereiches mit Belagsersatz und Erneuerung der Abdichtung über dem Untergeschoss inkl. Erneuerung Entwässerungsrinnen, Schachtoberbauten und Randabschlüssen. Instandsetzung und Erhöhung Durchstanzwiderstände von Betonstützen im Untergeschoss.

Belagssorten mit Mengenangabe:

  • AC F 22 50/70 170 Tonnen
  • AC T 16 N, 70/100 180 Tonnen
  • AC T 22 N, 70/100 200 Tonnen
  • AC 8 N, 70/100 120 Tonnen
  • AC T 22 H, PmB-E 25/55-65 1’750 Tonnen
  • AC B 16 H, PmB-E 25/55-65 1’270 Tonnen
  • SMA 11, PmB-E 45/80-65 820 Tonnen

Baar, KS L Ägeristrasse, Margel-Talacher

Die Ägeristrasse war im Abschnitt Margel- Talacher saniert und zu einer Hauptverkehrsstrasse (HVS) ausgebaut. Gleichzeitig ist eine Verbesserung der Situation für Radfahrer vorgesehen und bergwärts war ein Radstreifen erstellt. Der Abschnitt Margel-Talacher ist das Verbindungsstück zwischen der «Tangente Zug/Baar» und der «Kantonsstrasse Zug/Ägeri». Der Ausbau zur HVS ist mit Inbetriebnahme der «Tangente Zug/Baar» abgeschlossen.

Belagssorten mit Mengenangabe:

  • AC B 22 H PmB 45/80-65 2’200 Tonnen
  • AC T 22 H PmB 45/80-65 2'200 Tonnen
  • AC 8 H PmB-E 45/80-65 950 Tonnen

 

Tangente, Baar

Neubau von Kantonsstrasse mit bis zu 3 Spuren und rund 3 Kilometern Länge. Erstellen von Werkleitungen entlang des ganzen Perimeters. Rund 1 Kilometer Erschliessungsstrassen in Quartiere und Industriegebiete. Die Kantonsstrasse verläuft über 3 Kreisel sowie durch 370 Meter Tunnel. Begleitend zum Projekt werden Bäche renaturiert und Lärmschutzmassnahmen umgesetzt.

Belagssorten mit Mengenangabe:

  • AC 8 S 90 Tonnen
  • AC T 22 S 590 Tonnen
  • AC 8 H 280 Tonnen
  • AC B 22 H 1'100 Tonnen
  • AC T 16 S 40 Tonnen
  • AC T 22 H 1'150 Tonnen